Blog

Meistertitel krönt überragende Saison der E1- Jugend

📁 Allgemein 🕔21.Mai 2018
Meistertitel krönt überragende Saison der E1- Jugend

Meistertitel krönt überragende Saison

E1-Junioren des FV 03 Ladenburg blieben ungeschlagen – sieben Siege in sieben Spielen

Die E1 des FV 03 Ladenburg feiert nach einer überragenden Saison den verdienten Meistertitel. Das letzte Saisonspiel gegen Phönix Mannheim konnten die Ladenburger in einem wahren Krimi wortwörtlich in letzter Minute für sich entscheiden. Ein 7:6-Sieg krönte die Erfolgsserie: sieben Siege in sieben Spielen –Maximalausbeute.

Perfekt hatten die Kicker den Titel bereits vor Saisonende gemacht – nach dem Sieg über Amicitia Viernheim am fünften Spieltag konnte ihnen die Platzierung keiner mehr nehmen. „Insbesondere offensiv zeigten die Nulldreier teils Fußball nahe der Perfektion“, lobt Trainer Paul Beckmann seine Jungs. Allein der WBR-Sturm – Kapitän Luca Wirth, Lennart Beckmann und Jonas Rudolf – habe die gegnerischen Abwehrreihen permanent beschäftigt. Insgesamt 41 Tore schenkte das Trio den Gegnern in sieben Spielen ein. Doch ohne eine stabile Defensive nützt selbst der beste Angriff nichts. Manche Partien entschieden die Jungs des FV 03 auch über ein gestaffeltes Defensivkollektiv. Auch die Torhüter machten besonders in den engen Spielen eine gute Figur und trugen mit starken Paraden zu den Punktgewinnen bei.

„Der Wille, sich ständig verbessern zu wollen“: Darin sieht Trainer Beckmann den Schlüssel zum Erfolg. Man sei nach jedem Spiel kritisch in die Analyse gegangen und habe gezielt versucht, die Schwachstellen zu beheben. Doch auch das Team selbst sei nach deutlichen Siegen nie hundertprozentig zufrieden mit der eigenen Leistung gewesen. Daher versuchte jeder einzelne Spieler sich in jeder Trainingseinheit zu verbessern. Und so kann das Ziel für die kommende D-Jugend-Saison nur eines sein: eine Rolle im Meisterschaftsrennen zu spielen.

Die Akteure der Meistermannschaft im Einzelnen: Fabian Lipowsky, Wiktor Pistor, Felix Geiter, Anton Filser, Ian Feurer, Leandro Sattler, Luca Wirth, Jonas Rudolf, Lennart Beckmann, Jonas Mergl, Alexander Kühnhold, Lasse Wirth, Ben Müller, Thies Klempert, Luca Sohn und Nils Schuhmacher-Bufurull.-SKB./Foto: Beckmann

Teile diesen Beitrag mit Freunden